Laatzen Karlsruher – 446 qm Bürogebäude

 

Bildschirmfoto 2019-11-06 um 11.12.09

Bürogebäude, ein- bis zweigeschossig, nicht unterkellert. 

Außenwände in Stahlskelettbauweise und Beton-Großtafeln aus Stahlbeton in 12 cm Stärke. 

 Dachkonstruktion: Stahlpfetten über Binder als Pultdach bzw. leicht geneigtes Satteldach und Wärmerdämmung. EG mit WC-Anlagen, Garderobe, Teeküche und Büros.

 Die Raumausstattung und Raumaufteilung ist Zweckmäßig.

Das Grundstück liegt im Süden eines Gewerbegebietes am nordwestlichen Rand von Laatzen-Mitte, südwestlich unweit des Messegeländes mit guter Anbindung an das Fernstraßennetz.

 Es handelt sich hier um eine Restfläche innerhalb eines von der Karlsruher Straße abgehenden Erschließungsrings mit umliegend abgeschlossener neuerer, ein- bis zweigeschossiger, teilweise dreigeschossiger Bebauung. Die Straße is voll ausgebaut mit Gehweg und Parkbereichen.

Bildschirmfoto 2019-11-06 um 11.09.44

 Zentrum Laatzen ca. 1.000 m, Zentrum Hannover ca. 7,5 km.